Industrieverpackungen




BEKUM Blasanlagen der EBLOW, BM und BA Serie in Ein- und Doppelstation-Produktion bieten nahezu unbegrenzte Flexibilität in der Kanisterformgebung.
Hierzu zählen neben den verschiedensten am Markt erhältlichen Kanisterformgebungen unter anderem die verbraucherfreundliche Grifffunktion und die „Anti-Glug“ Funktion, die eine optimale kontinuierliche Füllgutentleerung ermöglicht.
Gleichbleibend hohe Ausstoßleistungen, hervorragende Kanisterqualitäten und reproduzierbare Wandstärkenverteilungen bei gleichzeitig perfekter Kalibrierung des Kanisterstutzens auch nach Tausenden von Produktionsstunden zeichnen BEKUM Blasanlagen aus.
Die perfekt synchronisierte elektronisch-hydraulische Regelung sorgt für ein optimales Verriegelungssystem mit exakter Verschweißung und Schließkraftverteilung. Die schnellen Schließzeiten, der niedrige Energiebedarf und die Möglichkeit der Erweiterung der Maschinen zur kompletten Produktionsstraße garantieren eine effiziente und flexible Produktion.

Produktionsbeispiele:
Kunststoff: HDPE
Anwendung: Ölkanister, IBC Container; Sanitär: Spülkasten; Elektronik: Tonerpatronen; Sonstiges: Spielzeuge, Wegbegrenzungsmasten
Technologie: Coextrusion, Akkukopf-Extrusion, Sichtstreifen
Produkte: Volumen von 5l bis 3000l
Zusatznutzen: Diffusionsschutz


Suche | letzte Ă„nderungen:27.6.2017 8:48