Pharmazie-, Chemie- und Kosmetik-Verpackungen


 


Wenn es um pharmazeutische Verpackungen geht, mit steriler Produktion unter Reinraumbedingungen, sind Sie bei BEKUM in besten Händen.
Mit unseren Sondermaschinen-Konzepten für steriles Blasformen entsprechen wir allen Qualitäts-Anforderungen der Pharmazie-Industrie und tragen wesentlich dazu bei, Ihre angestrebten Markt- und Produktziele zu unterstützen.
Durch unsere individuellen und maßgeschneiderten Maschinen-Lösungen für keimfreie Verpackungen haben wir, durch die hohe Produktivität und die Wartungsfreundlichkeit unserer Maschinen, einen sehr guten Ruf in der Branche.
Ob Kosmetik, Haushaltsreiniger oder Agrochemikalien - auf die richtige Verpackung kommt es an! Mit unserem Coextrusions-Konzept stellen wir mehrschichtige Verpackungen her, die für die Abfüllung, unter anderem von chemischen Füllstoffen, einsetzbar sind. Die Notwendigkeit der Verpackungs-Resistenz gegen chemische Inhaltsstoffe wird mit entsprechenden Barriereschichten ermöglicht.

Produktionsbeispiele:
Kunststoff: HDPE / PP / LDPE / LLDPE / PET-G
Anwendung: Pharmazie: Augentropfenflasche, Wundsekrete Behälter, Infusions-
und Plasmabeutel; Chemie: Agrochemicalien Behälter;Kosmetik: Healthcare Produkte wie Sonnenschutzcremes, Deoroller Technologie: Multi-Cavity, Sterile Produktion, Coextrusion, In Mould-Labeling, Sichtstreifen
Produkte: Volumen von 5ml bis 10l
Zusatznutzen: Diffusionsschutz, Geruchsbarriere, Softtouch oder glänzende Oberfläche, Sterilisierbarkeit

Zum Seitenanfang
 
 


Suche | letzte Ă„nderungen:27.6.2017 8:50